Der Anfang

Hallo Ihr Lieben!
Erstmal möchte ich mich vorstellen:
Ich bin Fritzis Frauchen, oder besser gesagt, ich werde Fritzis Frauchen.
Nächste Woche ist es soweit, und dann wird ein kleiner Welpe unser Menschenrudel bereichern.
Dann zieht nämlich das kleine Labbi-Mädchen Fritzi bei uns ein.
Das war nicht selbstverständlich und wir haben es uns wirklich nicht leicht gemacht mit unserer Entscheidung, denn vor drei Jahren mussten wir uns von unserem Hovawart-Rüden verabschieden und haben tatsächlich so lange getrauert und gewartet. Gewartet auf den richtigen Züchter, den richtigen Wurf und den richtigen Zeitpunkt.

Übrigens: ist es nie der richtige Zeitpunkt.;-)

In den nächsten Beiträgen werde ich euch erzählen wie ich/wir  zu dieser Entscheidung gekommen sind und euch von unserer spannenden Reise mit unserem kleinen Welpen erzählen.

Ich freue mich schon und hoffe ihr begleitet mich auf meiner Reise.
Euer Fritzis Frauchen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.